Natur nutzen und nachhaltig schützen.

Fischerfest 2019

Ideales Fischerwetter herrschte beim diesjährigen Fischerfest. Leicht bewölkt und abends ein laues Lüftchen waren beste Voraussetzungen für zwei schöne Festtage. Dem imposanten Auszug am Samstag, schlossen sich die Ehrungen an,  anschließend sorgten "Die neuen Münchsdorfer" für Unterhaltung.

Bei der Umsetzung des Hegeziels spürte man die Auswirkungen der letzten heißen Tage. Die Wassertemperatur war relativ hoch, so dass die Beißlust nicht allzu groß war. Dennoch konnten zahlreiche Fänger zur Umsetzung des Hegeziels beitragen.

Am Vormittag sorgten die "Spirifankerl" für beste Stimmung unter den"Frühschopplern". Der reichhaltige Mittagstische und die leckeren Fische taten ihres dazu.

Den Ausklang bildete wie alle Jahre die Kapelle Führmann mit ihrer original bayerischen Blasmusik

Ein Dank gilt allen Gönnern, den Helferinnen und Helfern beim Auf- und -abbau und allen die in irgendeiner Weise zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Rundum wieder ein gelungenes Fest.